Betriebs-Berater - BB

Scannen Sie den QR-Code, um den Link zu diesem Titel zu erhalten.

Rechtswissenschaften (alle Gebiete), Wirtschaftswissenschaften, Rechtswiss. / Allgemeines
dfv Mediengruppe - Deutscher Fachverlag GmbH Fachmedien Recht und Wirtschaft
0340-7918
wöchentlich
Deutsch
Titelinformationen
Aktuelles
Frühere Ausgaben
Titel Informationen
Schnelle und zuverlässige Informationen über Gesetzgebung und Rechtsprechung sind für jeden, der sich täglich mit dem komplexen Recht der Wirtschaft auseinander zusetzen hat, unabdingbar. Dem Informationsbedürfnis kommt der Betriebs-Berater aktuell und praxisbezogen nach, eine der führenden juristischen Fachzeitschriften im Bereich Recht, Steuern, Wirtschaft.
Der Betriebs-Berater (BB) ist eine der führenden Fachzeitschriften im Bereich Recht, Wirtschaft und Steuern, angebunden an die renommierte Verlagsgruppe Deutscher Fachverlag. Der BB liefert Ihnen Woche für Woche schnell und kompetent Informationen über das komplexe Recht der Wirtschaft. Dabei konzentriert sich der BB nur auf das Wichtigste - zuverlässig gefiltert und kommentiert von der Redaktion und externen Experten.
Es gibt für alle Ressorts einen vierteiligen Aufbau: 1. kompakter Wochenüberblick über die wichtigsten Urteile, Gesetzgebung und Verwaltungsanweisungen 2. Aufsätze 3. BB-Kommentar: Volltexturteil mit au
Meine Notizen
Klimaschutz im Finanzsektor
Im Blickpunkt
BGH: Entgelte für Bareinzahlungen und Barauszahlungen am Bankschalter
BGH: Unwirksame Klausel über Bearbeitungsentgelt für Treuhandauftrag bei Darlehensablösung
BGH: Trotz Haftung bei Gesellschaftsabspaltung gläubigerbenachteiligende Wirkung schuldnerischer Zahlungen
OLG Düsseldorf: Nachweis der Vertretungsberechtigung des Geschäftsführers einer Ltd. durch gutachterliche Stellungnahme eines deutschen Notars
OLG Düsseldorf: Nachweis der Vertretungsberechtigung des Kommanditisten für persönlich haftende Ltd. als Gesellschafterin
Professionelle Leerverkaufsattacken rechtliche Grundlagen und Grenzen
Vergütungsansprüche von Investmentbanken
Die Gründung von CRR- Kreditinstituten: Das Erlaubnisverfahren nach 32 KWG unter Geltung des SSM
Im Blickpunkt
BFH: Steuerliche Berücksichtigung des Forderungsverzichts eines Gesellschafters einer Kapitalgesellschaft nach Einführung der Abgeltungsteuer
BFH: Fehlende Selbstlosigkeit einer zu steuerbegünstigten Finanzierungszwecken zwischengeschalteten gGmbH
BFH: Steuerfreie Leistungen eines Dirigenten
BMF: Einkünfte aus inländischen öffentlichen Kassen i.S.d. 49 Abs.1 Nr.4 Buchst.b EStG; Anwendung von Doppelbesteuerungsabkommen
BT: Jahressteuergesetz 2019 beschlossen
BT: Förderung von E-Dienstwagen verbessert
BT: Mitteilungspflicht grenzüberschreitender Steuergestaltungen
BT: FZulG beschlossen
BR: Bürokratieentlastungsgesetz III verabschiedet
BR: Grundsteuerreform verabschiedet
BR: Sachbezugswerte 2020
BB-Rechtsprechungsreport zur Besteuerung der Kapitaleinkünfte 20182019
Die Umsatzsteuerbefreiung der Verwaltung von Spezial-AIF i.S.d. 282KAGB
Rechtsstreit gegen einen Duldungsbescheid des FA nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens
Im Blickpunkt
EFRAG: Endorsement Status Report
FRC: Untersuchung zur erstmaligen Anwendung von IFRS 16
DRSC: Stellungnahme an das IFRS IC
DRSC: Ergebnisse der 45. Sitzung des HGB-Fachausschusses
IDW: Positionspapier Präventiver Restrukturierungsrahmen
IDW: Positionspapier Staatsverschuldung
IDW: Fachgespräch zum IDW ERS BFA 7
IDW: Prüfung nach 6b Abs.5 Energiewirtschaftsgesetz (IDW EPS 610 n.F.)
IDW: IDW RS HFA 50 Modulentwürfe IFRS 9-M2 und IFRS 9-M3
IDW: Stellungnahme zu IESBA-ED Proposed Revisions to the Code to Promote the Role and Mindset Expected of Professional Accountants
WPK: Neue deutsche bersetzung des IESBA Code of Ethics
WPK: bersicht über die Vorbehaltsaufgaben des WPvBP
WPK: Erhebungsbogen zur Feststellung von verstärkten Sorgfaltspflichten bei der Bekämpfung der Geldwäsche
Kreditfinanzierung ohne Banken Zur aktuellen Entwicklung auf den Kreditmärkten
Kehrtwende in der BFH-Rechtsprechung zur grenzüberschreitenden Konzernfinanzierung
Abzinsung von unverzinslichen Langfristdarlehen
BB-Kommentar
Passivierung von Filmförderdarlehen
BB-Kommentar
Im Blickpunkt
BAG: Zuleitungsgebot des Einigungsstellenspruchs
BAG: Zum Vorbeschäftigungsverbot bei sachgrundloser Befristung
LAG Berlin-Brand.: Rechtsmissbrauchsklage bei Befristung von über acht Jahren
LAG Berlin-Brand.: Kein Anspruch des Betriebsrats auf Aushändigung von Brutto-Entgeltlisten
Frühere Ausgaben ausblenden
Druckausgabe nutzen
Zu diesem Eintrag wird kein Absprung zu einer Onlineresource bereitgestellt.

Sollte eine Druckausgabe vorhanden sein, so wird empfohlen diese zu verwenden.
Änderungen bestätigen

message.confirm.general

Der Leseliste hinzufügen
Sie sind nicht eingeloggt. Gespeicherte Artikel können verloren gehen.
Der Leseliste hinzufügen
    Neuen Alert anlegen
    Ihr Upload wird ausgeführt
    Empfehlen
    Der Paperboy Server ist momentan nicht erreichbar.
    Bitte versuchen Sie später erneut.
    Zeitüberschreitung
    In wenigen Sekunden werden Sie aus Sicherheitsgründen automatisch abgemeldet.
    Mit dem Schließen dieses Dialoges wird dieser Prozess unterbrochen.
    Benachrichtigung

    Fehler aufgetreten
    EU-Datenschutzgrundverordnung

    Die DSGVO stärkt die Datenschutzrechte europaweit für uns alle. Bei vub haben wir aus diesem Anlass unsere Datenschutzerklärung grundlegend verändert:

    • Wir stellen noch übersichtlicher dar, wie und wofür wir personenbezogene Daten verarbeiten (wenn überhaupt, denn das Verwerten Ihrer persönlichen Daten ist überhaupt nicht unser Geschäft!).
    • Wir informieren in unserer neuen Datenschutzerklärung über die Kundenrechte.
    • Wir haben die Datenschutzerklärung übersichtlicher gestaltet.
    • Ab dem 25. Mai 2018 können Sie in Ihrem Kundenkonto unter „meine Einstellungen“ den gewünschten Datenschutz selbst einstellen.

    Bei Fragen wenden Sie sich bitte jederzeit an unseren vub-Kundenservice und Ihre bekannten Ansprechpartner unter premiumservice@vub.de.

    Zugangsdaten